Der Hinhörer

Der Audio-Nachwuchspreis für Journalistinnen und Journalisten

Bewerbung

Aktuell ist keine Bewerbungsphase für den Hinhörer. Der Audio-Nachwuchswettbewerb fördert junge Journalistinnen und Journalisten und eröffnet dir berufliche Startchancen in den Medien. Bewerbung

Der Preis

Unsere Jury entscheidet, wer mit dem Hinhörer ausgezeichnet wird. Alle Gewinnerinnen und Gewinner werden zu einer Berlin-Medienexkursion eingeladen. Der Preis

Der Hinhörer

Du bist zwischen 18 und 24 Jahren alt? Du erstellst Audio-Beiträge für Podcasts, eigene Blogs und Sendungen oder arbeitest für Audio-Redaktionen und Bürgermedien? Dann bewirb dich jetzt mit deinem Beitrag für den Hinhörer 2024 – der Nachwuchswettbewerb für junge Journalistinnen und Journalisten von der Arbeitsgemeinschaft Evangelischer Rundfunk e.V. und Netzwerk Journalismus.

Unsere Jury

Unsere Jury hat selbst jahrelange Medienerfahrung – aber sie hat auch nie aus den Augen verloren, wie der eigene Start in die Medien war.
Andreas Fauth

Andreas Fauth

Chefredakteur digital im Medienhaus Frankfurt und im GEP; Vorsitzender von Netzwerk Journalismus

„Der Hinhörer ist eine einmalige Chance für junge Menschen und Redaktionen gleichermaßen: Denn der Hinhörer führt Nachwuchs und Profis zusammen.“


Tobias Glawion

Tobias Glawion

Chefredakteur und Geschäftsführer Evangelisches Medienhaus Stuttgart; Vorstandsmitglied bei der aer

„Journalistin bzw. Journalist ist nicht nur einer der schönsten und kreativsten Berufe, sondern auch einer der wichtigsten in diesen verrückten Zeiten des digitalen Kommunikations-Overkills.“


Katharina Schreiber-Hagen

Katharina Schreiber-Hagen

Chefredakteurin bei ekn (Evangelischer Kirchenfunk Niedersachsen-Bremen) in Hannover

„Mein Traumberuf war immer Journalistin. Mir haben viele Menschen geholfen, dieses Ziel zu erreichen. Heute will ich den Nachwuchs unterstützen, weil wir auch in Zukunft richtig gute Journalistinnen und Journalisten brauchen.“


Agnes Krafft

Agnes Krafft

Chefredakteurin Evangelische Funk-Agentur  und Evangelisches Fernsehen im Evangelischen Medienhaus in München

„Der Journalismus von morgen braucht junge Menschen, die guten Content produzieren und sich dabei ihrer großen Verantwortung bewusst sind, die für die Werte unserer Demokratie einstehen und in einer auseinander driftenden Gesellschaft die lauten und die leisen Töne hören.“

.


News

Hinhörer 2023 verliehen

Von einer Reportage über das Dialogmuseum in Frankfurt über einen Beitrag zur App „Too Good To Go“ bis hin zum Krieg in Myanmar: Die Themenvielfalt ist groß bei den Gewinner-Beiträgen[…]

Read more
11. November 2023 0

Jetzt für den Hinhörer 2023 bewerben!

Ab sofort kannst du dich mit deinem Beitrag für den Hinhörer 2023 bewerben. Einsendeschluss ist am 10. September. Die Gewinnerinnen und Gewinner des Hinhörer 2023 erhalten als Preis einen Medien-Workshop[…]

Read more
9. August 2023 0

Hinhörer 2020 verliehen

Ihre Arbeit: ausgezeichnet. Aber auf die Auszeichnung mussten die Gewinner des Hinhörer 2020 lange warten: Durch die Corona-Pandemie musste die Verleihung verschoben werden – um ein ganzes Jahr. Aber jetzt[…]

Read more
20. November 2021 0

Impressum

Netzwerk Journalismus e.V.

c/o Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Emil-von-Behring-Str. 3

60439 Frankfurt am Main

Vertreten durch den Vorstand:

Andreas Fauth & Fynn Hornberg

Datenschutzerklärung